Vitiser Oldtimerverein

Welche Interessensvertretungen gibt es für Oldtimer?

Für Besitzer älterer Fahrzeuge ist es nicht uninteressant zu wissen, ob ihr Fahrzeug als Oldtimer anzusprechen ist oder unter welchen Bedingungen das möglich ist.

Die wiedergegebenen Inhalte stammen aus dem Jahrbuch des ÖMVV (Österr. Motor Veteranen Verband) und aus der Unterlage "Veteraneninformation" des ÖAMTC. Achtung: Dieser Inhalt wird nicht ständig betreut und können daher leicht Abweichungen auftreten - bitte nachfragen.

Folgende Organisationen sind Interessenvertretung und Ansprechstellen in Oldtimerangelegenheiten

Der ÖMVV ist ein Mitglied der FIVA (Federation Internationale des Vehicules Anciens)
ÖMVV-Sekretariat, Hr. Karl Eder, A - 2486 Pottendorf, Marktplatz 10,
Bürozeiten: Mo: 18.00-20.00, Di: 09.00-12.00, Do: 09.00-12.00
Tel. + Fax. 02623/72161, Tel. 0676/3372161,  E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der ÖAMTC kann Oldtimerfreunden ebenfalls mit Auskünften helfen.
Die verschiedenen Abteilungen geben alle gewünschten Auskünfte. Der ÖAMTC ersucht daher um Ansprache der Zentrale: (01) 711 99 - 0 von wo weg man mit den zuständigen Stellen verbindet. Der ÖAMTC bietet darüber hinaus ein Buch in dem über die gesamte Oldtimerszene berichtet wird: "ÖAMTC-Veteranen-Info-Buch"
(4.9.01)
 
Der ARBÖ kann ebenfalls eine in Oldtimerangelegenheiten als Ansprechstelle dienen, doch fehlen derzeit hier die Ansprechpartner.

Home FAQ Welche Interessensvertretungen gibt es für Oldtimer?

Kontakt

02841/8838 bzw. 0664 43 211 11 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Marktgemeinde Vitis

Wappen der Marktgemeinde Vitis